Über uns

 

Gegründet wurde das Restaurant Pamukkale von İrfan Yalçın, der als Sohn eines türkischen Gastarbeiters im Kindesalter nach Hamburg kam.

 

Unsere Geschichte

Wie alles begann

Mit dem Entschluss ein eigenes Geschäft zu eröffnen, wurde im Mai 1988 der erste Grundstein zur Gründung des Restaurants Pamukkale gelegt.

Ursprünglich nur ein kleiner Imbiss von 11 m2, begann das Geschäft in der Susannenstraße im Schanzenviertel schnell zu florieren und entwickelte sich im Laufe der Jahre zur heutigen Hauptzentrale.

Das erfolgreiche Konzept und die hohe Kundenzufriedenheit brachten 1991 die Eröffnung einer weiteren Filiale in Bergedorf, Am Bahnhof 17, mit sich. Auf Drängen vieler Imbissbetreiber, die die qualitativ hochwertigen und wohlschmeckenden Dönerprodukte von Pamukkale ebenfalls vertreiben wollten, folgte 1991 die Gründung einer kleinen Dönerproduktion in der Juliusstraße. Und 2006: die Eröffnung eines Grill- & Backshops im Bergedorfer Bahnhof.


 

Im Spotlight

Pamukkale & Zahlen

Jahre

Bewertungen

Restaurants

Mitarbeiter

extras

Was wir anbieten

Frische Tagesgerichte

Wir haben täglich wechselnde Tagesgerichte, davon sind zwei Gerichte vegetarisch.

Frische Zutaten

Wir bereiten unser Essen täglich frisch für Sie zu. 

Köstliche Mahlzeiten

Seit 1988 sind wir bekannt für unsere köstlichen Speisen.

Kreative Chefs

Die anatolischen Gerichte unserer Köche variieren täglich. 

Authentische Cuisine

Wir bringen die Türkische Küche nach Hamburg. 

Türkisch Tee

Für jeden Kunden gibt es nach dem Essen “Cay” aufs Haus. 

Öffnungszeiten

MON – DO
09:00 – 02:00

 

FRI – SAT
09:00 – 05:00

SUN
09:00 – 02:00

Restaurants

Pamukkale Restaurant Sternschanze Susannenstr. 34–35
20357 Hamburg

Pamukkale Restaurant Bergedorf
Alte Holstenstraße 56
21029 Hamburg